Anreise nach Polen

Bus, Zug, Auto oder Flugzeug?


Nach Masuren müssen Sie mit dem dem Auto z.B. von Berlin nach Allenstein mit einer Fahrtzeit von 8-10 Stunden rechnen, eine entsprechende Zugfahrt dauert in etwa genau so lange. Die ersten Orte an der Ostsee erreichen Sie mit dem PKW ab Grenze in 1 bis 2 Stunden. Das Riesengebirge ist von der Grenze ebenfalls relativ schnell erreichbar, in einer guten Stunde sollte man es geschafft haben.

Mit dem Zug können Sie bis ins tiefste Masuren reisen, es könnte teilweise etwas länger dauern und mit mehreren Umstiegen verbunden sein. Von verschiedenen Orten Deutschlands fahren Nachtzüge mit bequemen Schlaf-, Liege- oder Sitzwagen nach Polen. Besonders Warschau, Krakau und Danzig sind so zu erreichen.

Preisgünstige Alternative ist eine Busfahrt, die allerdings auch doppelt so lange dauern kann. Eine günstige Möglichkeit nach Ermland und Masuren und ganz Polen zu Reisen ist der Bus. Von den meisten größeren Städten Deutschlands werden solche Busfahrten in viele (auch kleinere) Städte Polens angeboten. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihnen vor Ort, z.B. an Ihrem Busbahnhof über die bei Ihnen verfügbaren Angebote lokaler Busunternehmer.

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit mit dem Flugzeug anzureisen. Für Masuren kommen die Flughäfen Danzig oder Warschau in Frage. Der Flughafen Breslau liegt nah am Riesengebirge.

Viele Informationen und Tips finden Sie unter dem jeweiligen Punkt im linken Menü.
Gute Reise!


Angaben nach Bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.